Impressum

An der in­halt­li­chen Ge­stal­tung, der tech­ni­schen Rea­li­sa­tion so­wie der Ver­ar­bei­tung von Dritt­da­ten für www.begin-mentoring.ch sind fol­gende Stel­len be­tei­ligt:

 

Pro­jekt­ko­or­di­na­tion:
Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter
Diana Ro­mano
Hal­ler­strasse 10
3012 Bern
E-Mail: info@begin-mentoring.ch


Kon­zept Web­site und Pro­gram­mie­rung:
HTW Chur
Pe­ter In­der­gand
Pul­ver­müh­le­strasse 57
7004 Chur
Tel. +41 (0)81 286 37 15
E-Mail: peter.indergand@htwchur.ch


Lay­out und De­sign:
Roemer­gra­fik
An­nette Roemer
Doh­len­weg 24
8500 Frau­en­feld
E-Mail: info@roemergrafik.ch


Bild­hin­weise:

www.istockphoto.com
602324470 - © DGLi­mages Cram­ling­ton

Fotolia.com
128069653 - © on­einch­punch  //  183483708 - © zin­ke­vych  // 169377629 - © Via­ches­lav Iakob­chuk  //  137738915 - © Rawpixel.com  //  158272894 - © pa­th­doc //  177489419 - © au­re­mar  //  179214513 - © Rawpixel.com  //  144695202 - © JackF  //  91573476 - © con­trast­werk­statt

und pri­vat


Datenschutzverordnung

Wich­tige recht­li­che Hin­weise
Bitte le­sen Sie die nach­fol­gende Er­klä­rung zu Da­ten­schutz, Im­ma­te­ri­al­gü­ter­rech­ten und Haf­tung auf­merk­sam durch, be­vor Sie fort­fah­ren. Per­so­nen, wel­che die Web­seite www.begin-mentoring.ch ab­ru­fen, er­klä­ren sich mit den nach­ste­hen­den Be­din­gun­gen ein­ver­stan­den.
Die Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter (nach­fol­gend auch “wir” ge­nannt) ist Be­trei­be­rin der Web­seite www.begin-mentoring.ch (nach­fol­gend “Tech­no­lo­gie” ge­nannt) , und so­mit ver­ant­wort­lich für die Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung und Nut­zung Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten.
Ihr Ver­trauen ist uns wich­tig, darum neh­men wir das Thema Da­ten­schutz ernst und ach­ten mit or­ga­ni­sa­to­ri­schen und tech­ni­schen Mass­nah­men auf ent­spre­chende Si­cher­heit.

Wenn wir Dritte mit der Be­ar­bei­tung von Per­so­nen­da­ten be­auf­tra­gen, wird der Dritte sorg­fäl­tig aus­ge­wählt und muss an­ge­mes­sene Si­cher­heits­mass­nah­men tref­fen, um die Ver­trau­lich­keit und Si­cher­heit Ih­rer Per­so­nen­da­ten zu ga­ran­tie­ren.

Co­py­right und Mar­ken­rechte

Der ge­samte In­halt der Web­seite www.begin-mentoring.ch ist ur­he­ber­recht­lich ge­schützt. Alle Rechte ge­hö­ren der Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter oder Drit­ten. Die Ele­mente auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch sind nur für Brow­sing­zwe­cke frei zu­gäng­lich. Die Ver­viel­fäl­ti­gung des Ma­te­ri­als oder Tei­len da­von in be­lie­bi­ger schrift­li­cher oder elek­tro­ni­scher Form ist nur mit aus­drück­li­cher Er­wäh­nung von www.begin-mentoring.ch ge­stat­tet. Das Re­pro­du­zie­ren, Über­mit­teln, Mo­di­fi­zie­ren, Ver­knüp­fen oder Be­nut­zen der Web­seite www.begin-mentoring.ch für öf­fent­li­che oder kom­mer­zi­elle Zwe­cke ist ohne vor­he­rige schrift­li­che Zu­stim­mung un­se­rer­seits un­ter­sagt. Wen­den Sie sich bitte an info@begin-mentoring.ch. Die ver­schie­de­nen Na­men und Lo­gos auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch sind in der Re­gel ein­ge­tra­gene, ge­schützte Mar­ken. Kein Be­stand­teil der Web­seite www.begin-mentoring.ch ist so kon­zi­piert, dass da­durch eine Li­zenz oder ein Recht zur Nut­zung ei­nes Bil­des, ei­ner ein­ge­tra­ge­nen Marke oder ei­nes Lo­gos ein­ge­räumt wird. Durch ein Her­un­ter­la­den oder Ko­pie­ren der Web­seite www.begin-mentoring.ch oder Tei­len da­von wer­den kei­ner­lei Rechte hin­sicht­lich Soft­ware oder Ele­men­ten auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch über­tra­gen. Wir be­hal­ten uns sämt­li­che Rechte hin­sicht­lich al­ler Ele­mente auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch, mit Aus­nahme der Drit­ten ge­hö­ren­den Rechte, vor.

Keine Ge­währ­leis­tung
Ob­wohl wir alle Sorg­falt ver­wen­det ha­ben, um die Zu­ver­läs­sig­keit der auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch ent­hal­te­nen In­for­ma­tio­nen im Zeit­punkt ih­rer Pu­bli­ka­tion zu ge­währ­leis­ten, kön­nen we­der wir noch un­sere Ver­trags­part­ner eine ex­pli­zite bzw. im­pli­zite Zu­si­che­rung oder Ge­währ­leis­tung (auch ge­gen­über Drit­ten) hin­sicht­lich Ge­nau­ig­keit, Zu­ver­läs­sig­keit oder Voll­stän­dig­keit der In­for­ma­tio­nen auf www.begin-mentoring.ch ma­chen. Mei­nun­gen und sons­tige In­for­ma­tio­nen auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch kön­nen je­der­zeit ohne An­kün­di­gung ge­än­dert wer­den. Wir über­neh­men keine Ver­ant­wor­tung und ge­ben keine Ga­ran­tie da­für ab, dass die Funk­tio­nen auf der Web­seite www.begin-mentoring.ch nicht un­ter­bro­chen wer­den oder dass die Web­seite oder der je­wei­lige Ser­ver frei von Vi­ren oder an­de­ren schäd­li­chen Be­stand­tei­len ist.

Haf­tungs­be­schrän­kung
So­fern ein Ver­trags­ver­hält­nis zwi­schen uns und dem Be­nut­zer der Web­seite www.begin-mentoring.ch oder ei­nes an­de­ren un­se­rer Dienste vor­liegt, haf­ten wir nur für grob­fahr­läs­sig oder vor­sätz­lich ver­ur­sachte Schä­den. Für ei­nen durch eine Hilfs­per­son ver­ur­sach­ten Scha­den schlies­sen wir jede Haf­tung aus. Wir haf­ten nicht für ent­gan­ge­nen Ge­winn, Da­ten­ver­luste oder sons­tige di­rekte, in­di­rekte oder Fol­ge­schä­den, die sich aus dem Zu­griff auf Ele­mente der Web­seite www.begin-mentoring.ch oder de­ren Be­nut­zung bzw. die Un­mög­lich­keit, auf diese zu­zu­grei­fen oder diese zu be­nut­zen oder aus Ver­knüp­fung mit an­de­ren Web­sei­ten oder aus tech­ni­schen Stö­run­gen er­ge­ben.

Ver­knüp­fun­gen (Links) zu an­de­ren Web­sei­ten
Die Web­seite www.begin-mentoring.ch ent­hält mög­li­cher­weise Links zu Web­sei­ten von Drit­ten, die für Sie von In­ter­esse sein kön­nen. Beim Ak­ti­vie­ren sol­cher Links ver­las­sen Sie un­ter Um­stän­den die Web­seite www.begin-mentoring.ch oder aber es er­folgt die Dar­stel­lung von Aus­zü­gen von Web­sei­ten Drit­ter in­ner­halb der Um­ge­bung der Web­seite www.begin-mentoring.ch. Die Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter hat kei­ner­lei Kon­trol­len der durch Links mit der Web­seite www.begin-mentoring.ch ver­knüpf­ten Web­sei­ten Drit­ter durch­ge­führt und ist für den In­halt oder das Funk­tio­nie­ren die­ser Web­sei­ten Drit­ter in kei­ner Weise ver­ant­wort­lich oder haft­bar. Dies gilt un­ab­hän­gig da­von, ob Sie bei der Ak­ti­vie­rung ei­nes Links die Web­seite www.begin-mentoring.ch ver­las­sen oder die Dar­stel­lung in­ner­halb der Um­ge­bung der Web­seite er­folgt und auch, wenn im letz­te­ren Fall der In­for­ma­ti­ons­an­bie­ter ei­ner frem­den Web­seite nicht ohne wei­te­res er­sicht­lich ist. Das Her­stel­len die­ser Ver­bin­dung oder das Kon­sul­tie­ren von Web­sei­ten Drit­ter er­folgt aus­schliess­lich auf das Ri­siko und die Ge­fahr des Be­nut­zers.

All­ge­mei­nes
Alle im Rah­men der An­mel­dung er­fass­ten bzw. wäh­rend der Nut­zung ent­ste­hen­den und durch das DSG bzw. die DSGVO ge­schütz­ten Per­so­nen­da­ten wer­den aus­schliess­lich für den Zweck der Ver­trags­er­fül­lung ge­nutzt, so­weit nicht, ins­be­son­dere ge­mäss die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung, Ihr aus­drück­li­ches Ein­ver­ständ­nis zu ei­ner dar­über hin­aus­ge­hen­den Nut­zung vor­liegt oder das an­wend­bare Recht diese er­laubt.
Un­sere Mit­ar­bei­ter/-in­nen sind ver­pflich­tet, Per­so­nen­da­ten ver­trau­lich zu be­han­deln

Umfang und Zweck der Erhebung, Verarbeitung und Nutzung personenbezogener Daten

Wel­che Per­so­nen­da­ten wir er­he­ben
Wir kön­nen von Ih­nen Stamm­da­ten (ggf. Fir­men­name, Name, Adresse, E-Mail, usw.), er­he­ben. Wir ver­wen­den diese Per­so­nen­da­ten zur Kom­mu­ni­ka­tion mit Ih­nen, zum Be­trieb der Tech­no­lo­gie, zu For­schungs­zwe­cken oder um Sie per Post, E-Mail oder Text­nach­rich­ten zu kon­tak­tie­ren.

Bei der Nut­zung un­se­rer Kon­takt­for­mu­lare
Sie ha­ben die Mög­lich­keit, ein Kon­takt­for­mu­lar zu ver­wen­den, um mit uns in Kon­takt zu tre­ten. Wir wer­den die zwin­gend er­for­der­li­chen Ein­ga­ben kenn­zeich­nen (*). Wenn diese In­for­ma­tio­nen nicht zur Ver­fü­gung ge­stellt wer­den, kann dies die Er­brin­gung un­se­rer Dienst­leis­tun­gen be­hin­dern. Die An­gabe an­de­rer In­for­ma­tio­nen ist op­tio­nal und hat kei­nen Ein­fluss auf die Nut­zung un­se­rer Tech­no­lo­gie.
Wir ver­wen­den diese Da­ten nur, um Ihre Kon­takt­an­frage best­mög­lich und per­so­na­li­siert be­ant­wor­ten zu kön­nen. Sie kön­nen uns je­der­zeit mit­tei­len, dass Sie die Ver­ar­bei­tung die­ser frei­wil­lig mit­ge­teil­ten Per­so­nen­da­ten nicht mehr wün­schen (vgl. Über­schrift “Ihre Rechte”).

Wei­ter­gabe der Da­ten an Dritte
Wir ge­ben Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten wei­ter, wenn Sie aus­drück­lich ein­ge­wil­ligt ha­ben, hier­für eine ge­setz­li­che Ver­pflich­tung be­steht oder dies zur Durch­set­zung un­se­rer Rechte, ins­be­son­dere zur Durch­set­zung von An­sprü­chen aus dem Ver­hält­nis zwi­schen Ih­nen und der Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter, er­for­der­lich ist. Wir ge­ben Ihre Da­ten an Dritte wei­ter, so­weit dies im Rah­men der Nut­zung der Tech­no­lo­gie für die Be­reit­stel­lung der von Ih­nen ge­wünsch­ten Dienst­leis­tun­gen er­for­der­lich ist.
Wir sor­gen bei der Wei­ter­gabe an Dritte für aus­rei­chende ver­trag­li­che Ga­ran­tien, dass ein sol­cher Drit­ter die Per­so­nen­da­ten im Ein­klang mit den ge­setz­li­chen Vor­ga­ben und aus­schliess­lich in un­se­rem In­ter­esse ver­wen­det.
So­fern die Tech­no­lo­gie Links zu Web­sei­ten Drit­ter ent­hält, hat die Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter nach dem An­kli­cken die­ser Links kei­nen Ein­fluss mehr auf die Er­he­bung, Ver­ar­bei­tung, Spei­che­rung oder Nut­zung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten durch den Drit­ten und über­nimmt da­für keine Ver­ant­wor­tung.

Über­mitt­lung per­so­nen­be­zo­ge­ner Da­ten ins Aus­land
Die Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter ist be­rech­tigt, Ihre per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten auch an dritte Un­ter­neh­men (be­auf­tragte Dienst­leis­ter) im Aus­land zu über­tra­gen, so­fern dies für die in die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung be­schrie­be­nen Da­ten­be­ar­bei­tun­gen er­for­der­lich ist. Diese sind im glei­chen Um­fang wie wir selbst zum Da­ten­schutz ver­pflich­tet. Wenn das Da­ten­schutz­ni­veau in ei­nem Land nicht dem schwei­ze­ri­schen bzw. dem eu­ro­päi­schen ent­spricht, stel­len wir ver­trag­lich si­cher, dass der Schutz Ih­rer per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten dem­je­ni­gen in der Schweiz bzw. in der EU je­der­zeit ent­spricht.
Aus Grün­den der Voll­stän­dig­keit wei­sen wir dar­auf hin, dass in den USA Über­wa­chungs­mass­nah­men von US-Be­hör­den be­stehen, die ge­ne­rell die Spei­che­rung al­ler per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten sämt­li­cher Per­so­nen, de­ren Da­ten aus der Schweiz in die USA über­mit­telt wur­den, er­mög­licht. Dies ge­schieht ohne Dif­fe­ren­zie­rung, Ein­schrän­kung oder Aus­nahme an­hand des ver­folg­ten Ziels und ohne ein ob­jek­ti­ves Kri­te­rium, das es er­mög­licht, den Zu­gang der US-Be­hör­den zu den Da­ten und de­ren spä­tere Nut­zung auf ganz be­stimmte, strikt be­grenzte Zwe­cke zu be­schrän­ken, die den so­wohl mit dem Zu­gang zu die­sen Da­ten als auch mit de­ren Nut­zung ver­bun­de­nen Ein­griff zu recht­fer­ti­gen ver­mö­gen. Aus­ser­dem wei­sen wir dar­auf hin, dass in den USA für die be­trof­fe­nen Per­so­nen aus der Schweiz kaum Rechts­be­helfe vor­lie­gen, die es ih­nen er­lau­ben, Zu­gang zu den sie be­tref­fen­den Da­ten zu er­hal­ten und de­ren Be­rich­ti­gung oder Lö­schung zu er­wir­ken, bzw. kaum ein wirk­sa­mer ge­richt­li­cher Rechts­schutz ge­gen ge­ne­relle Zu­griffs­rechte von US-Be­hör­den vor­liegt. Wir wei­sen den Be­trof­fe­nen ex­pli­zit auf diese Rechts- und Sach­lage hin, um eine ent­spre­chend in­for­mierte Ent­schei­dung zur Ein­wil­li­gung in die Ver­wen­dung sei­ner Da­ten zu tref­fen. Wir wei­sen wei­ter dar­auf hin, dass die USA aus Sicht der Eu­ro­päi­schen Union – un­ter an­de­rem auf­grund der in die­sem Ab­schnitt ge­nann­ten The­men – nicht über ein aus­rei­chen­des Da­ten­schutz­ni­veau ver­fügt.

Da­ten­si­cher­heit
Wir be­die­nen uns ge­eig­ne­ter tech­ni­scher und or­ga­ni­sa­to­ri­scher Si­cher­heits­mass­nah­men, um Ihre bei uns ge­spei­cher­ten per­so­nen­be­zo­ge­nen Da­ten ge­gen Ma­ni­pu­la­tion, teil­wei­sen oder voll­stän­di­gen Ver­lust und ge­gen un­be­fug­ten Zu­griff Drit­ter zu schüt­zen. Un­sere Si­cher­heits­mass­nah­men wer­den ent­spre­chend der tech­no­lo­gi­schen Ent­wick­lung fort­lau­fend ver­bes­sert. Sie soll­ten Ihre In­for­ma­tio­nen stets ver­trau­lich be­han­deln und das Brow­ser­fens­ter schlies­sen, wenn Sie die Kom­mu­ni­ka­tion mit uns be­en­det ha­ben, ins­be­son­dere wenn Sie den Com­pu­ter ge­mein­sam mit an­de­ren nut­zen. Auch den un­ter­neh­mens­in­ter­nen Da­ten­schutz neh­men wir sehr ernst.

Google Maps
Auf be­stimm­ten Sei­ten fin­den Sie un­ter Um­stän­den Kar­ten, die von Google Maps aus ein­ge­bun­den wer­den. Google Maps ist ein Pro­dukt von Google LLC, 1600 Am­phi­thea­tre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Google Maps wird ein Coo­kie schrei­ben, so­bald die Seite ge­la­den wird.

You­Tube
Auf be­stimm­ten Sei­ten fin­den Sie Filme, die von You­Tube aus ein­ge­bun­den wer­den. You­Tube ist ein Pro­dukt von You­Tube LLC, 901 Cherry Ave., San Bruno, CA 94066, USA, ei­ner Toch­ter­ge­sell­schaft von Google LLC, 1600 Am­phi­thea­tre Park­way, Moun­tain View, CA 94043, USA. Wenn Sie in Ih­rem You­Tube-Konto ein­ge­loggt sind, wird You­Tube die an­ge­schau­ten Vi­deos Ih­rem You­Tube-Konto zu­ord­nen. Wenn Sie die­ses Ver­hal­ten un­ter­bin­den möch­ten, mel­den Sie sich von Ih­rem You­Tube-Konto ab. You­Tube wird ein Coo­kie schrei­ben, so­bald die Seite ge­la­den wird.

Au­to­ma­ti­sierte Entscheidungsfindung/ Pro­filing
Wir (bzw. die von uns be­auf­trag­ten Drit­ten) tref­fen grund­sätz­lich keine au­to­ma­ti­sier­ten Ent­scheide, die Ihre Per­so­nen­da­ten be­tref­fen oder Ih­nen ge­gen­über recht­li­che Wir­kun­gen ent­fal­ten oder sie in ähn­li­cher Weise er­heb­lich be­ein­träch­ti­gen.

Rechts­grund­la­gen der Ver­ar­bei­tung
Die Rechts­grund­la­gen für Ver­ar­bei­tung von Per­so­nen­da­ten durch uns lie­gen in der Re­gel in Ar­ti­kel 13 Ab­satz 2 Buch­stabe a DSG (Ver­ar­bei­tung in un­mit­tel­ba­rem Zu­sam­men­hang mit dem Ab­schluss oder der Ab­wick­lung ei­nes Ver­trags; ent­spricht Ar­ti­kel 6 Ab­satz 1 Buch­stabe b EU DSGVO) so­wie in Ar­ti­kel 13 Ab­satz 1 DSG (Ein­wil­li­gung der be­trof­fe­nen Per­son oder Ver­pflich­tung zur Ver­ar­bei­tung durch Ge­setz; ent­spricht Ar­ti­kel 6 Ab­satz 1 Buch­stabe a EU DSGVO). In Fäl­len, in de­nen wir auf­grund von Miss­brauch, Zah­lungs­aus­fall oder aus ähn­li­chen le­gi­ti­men Grün­den den Ab­schluss von Ver­trä­gen mit be­trof­fe­nen Per­so­nen künf­tig ver­wei­gern wol­len, be­hal­ten wir uns vor, ge­stützt auf Ar­ti­kel 13 Ab­satz 1 DSG (ent­spricht Ar­ti­kel 6 Ab­satz 1 Buch­stabe f EU DSGVO) Na­men, Vor­na­men, Adresse und E-Mail-Adresse ei­ner be­trof­fe­nen Per­son so­wie die Per­so­nen­da­ten zu den Um­stän­den des ent­spre­chen­den Fal­les aus ei­ge­nem In­ter­esse auf­zu­be­wah­ren. Eine Be­ar­bei­tung Ih­rer Per­so­nen­da­ten durch an­dere Kon­zern­ge­sell­schaf­ten er­folgt eben­falls ge­stützt auf Art. 13 Abs. 1 DSG (ent­spricht Ar­ti­kel 6 Ab­satz 1 Buch­stabe f EU DSGVO).

Ihre Rechte
Auf An­trag er­tei­len wir je­der be­trof­fe­nen Per­son Aus­kunft dar­über, ob und ggf. wel­che per­so­nen­be­zo­ge­nen Per­so­nen­da­ten über sie be­ar­bei­tet wer­den (Recht auf Be­stä­ti­gung, Recht auf Aus­kunft). Auf Ih­ren An­trag hin:

  • ver­zich­ten wir teil­weise oder ganz auf die Ver­ar­bei­tung von Per­so­nen­da­ten (Recht auf Wi­der­ruf Ih­rer Ein­wil­li­gung zur Ver­ar­bei­tung von nicht zwin­gend nö­ti­gen Per­so­nen­da­ten; Recht auf Ver­ges­sen wer­den). Ih­ren An­trag auf Ver­ges­sen wer­den tei­len wir auch Drit­ten mit, de­nen wir Ihre Per­so­nen­da­ten zu­vor wei­ter­ge­lei­tet ha­ben.
  • be­rich­ti­gen wir die ent­spre­chen­den Per­so­nen­da­ten (Recht auf Be­rich­ti­gung)
  • schrän­ken wir die Ver­ar­bei­tung der ent­spre­chen­den Per­so­nen­da­ten ein (Recht auf Ein­schrän­kung der Ver­ar­bei­tung; in die­sem Fall wer­den wir Ihre Per­so­nen­da­ten nur noch spei­chern oder sie zum Schutz un­se­rer Rechts­an­sprü­che oder zum Schutz von Rech­ten ei­ner an­de­ren Per­son ver­wen­den.)
  • er­hal­ten Sie die be­tref­fen­den per­so­nen­be­zo­ge­nen Per­so­nen­da­ten in ei­nem struk­tu­rier­ten, gän­gi­gen und ma­schi­nen­les­ba­ren For­mat aus­ge­hän­digt (Recht auf Da­ten­über­trag­bar­keit).

Um ei­nen der­ar­ti­gen An­trag zur Aus­übung ei­nes in die­sem Ab­schnitt be­schrie­be­nen Rech­tes zu stel­len, bei­spiels­weise wenn Sie Ihr Konto lö­schen möch­ten, kon­tak­tie­ren Sie eine/n Mit­ar­bei­ter/-in ge­mäss den An­ga­ben zu Be­ginn die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung. Wenn wir ei­nem An­trag nicht Folge leis­ten, in­for­mie­ren wir Sie über die Gründe hier­für. Wir dür­fen bei­spiels­weise in recht­lich zu­läs­si­ger Weise die Lö­schung ver­wei­gern, wenn Ihre Per­so­nen­da­ten für die ur­sprüng­li­chen Zwe­cke nach wie vor be­nö­tigt wer­den, wenn die Ver­ar­bei­tung auf ei­ner zwin­gen­den ge­setz­li­chen Grund­lage be­ruht oder wenn wir ein über­wie­gen­des ei­ge­nes In­ter­esse ha­ben (so etwa im Fall ei­nes Rechts­streits ge­gen die be­trof­fene Per­son). Wenn wir Ih­nen ge­gen­über ein über­wie­gen­des In­ter­esse an der Ver­ar­bei­tung von Per­so­nen­da­ten gel­tend ma­chen, ha­ben Sie das Recht, der Ver­ar­bei­tung den­noch zu wi­der­spre­chen, so­fern sich aus Ih­rer im Ver­gleich zu an­de­ren be­trof­fe­nen Per­so­nen be­son­de­ren Si­tua­tion eine an­dere In­ter­es­sen­ab­wä­gung er­gibt (Recht auf Wi­der­spruch). Dies könnte bei­spiels­weise der Fall sein, wenn Sie eine Per­son von öf­fent­li­chem In­ter­esse sind oder durch die Ver­ar­bei­tung das Ri­siko be­grün­det wird, dass Sie durch Dritte ge­schä­digt wer­den. Soll­ten Sie mit un­se­rer Re­ak­tion auf Ih­ren An­trag nicht zu­frie­den sein, steht Ih­nen das Recht zu, bei ei­ner zu­stän­di­gen Auf­sichts­be­hörde, bei­spiels­weise in ih­rem Wohn­sitz­land oder am Sitz der Ber­ner Fach­hoch­schule BFH, In­sti­tut Al­ter, Be­schwerde ein­zu­le­gen (Recht auf Be­schwerde).

Auf­be­wah­rung von Da­ten
Wir be­ar­bei­ten per­so­nen­be­zo­gene Per­so­nen­da­ten nur so lange, wie dies für den je­wei­li­gen Zweck nö­tig oder von Ge­set­zes we­gen vor­ge­schrie­ben ist. Wenn Sie bei uns ein Konto ein­ge­rich­tet ha­ben, be­wah­ren wir die hier­bei an­ge­ge­be­nen Stamm­da­ten auf. Sie kön­nen je­doch je­der­zeit die Lö­schung des Kon­tos ver­lan­gen (vgl. Über­schrift „Ihre Rechte“). Wir wer­den die Stamm­da­ten lö­schen, so­fern wir nicht durch das Ge­setz zur Auf­be­wah­rung ver­pflich­tet sind.
Ver­trags­da­ten, die auch Per­so­nen­da­ten in­klu­die­ren kön­nen, wer­den von uns 10 Jahre auf­be­wahrt.
So­fern wir auf­grund von Miss­bräu­chen, Zah­lungs­aus­fäl­len oder an­de­ren le­gi­ti­men Grün­den wei­tere Ge­schäfts­kon­takte mit ei­ner be­trof­fe­nen Per­son ver­wei­gern wol­len, be­wah­ren wir ent­spre­chende Per­so­nen­da­ten wäh­rend fünf Jah­ren, im Wie­der­ho­lungs­falle wäh­rend zehn Jah­ren auf.

An­wend­ba­res Recht und Ge­richts­stand
Die vor­lie­gende Da­ten­schutz­er­klä­rung und die Ver­träge, die ba­sie­rend auf oder im Zu­sam­men­hang mit die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung ge­schlos­sen wer­den, un­ter­lie­gen schwei­ze­ri­schem Recht. Ge­richts­stand ist am Sitz der Ber­ner Fach­hoch­schule BFH.

Schluss­be­stim­mun­gen
Soll­ten ein­zelne Teile die­ser Da­ten­schutz­er­klä­rung un­wirk­sam sein, so be­rührt dies die Wirk­sam­keit der Da­ten­schutz­er­klä­rung im Üb­ri­gen nicht. Durch die Wei­ter­ent­wick­lung un­se­rer Web­site und An­ge­bote oder durch ge­än­derte ge­setz­li­che bzw. be­hörd­li­che Vor­ga­ben kann es not­wen­dig wer­den, diese Da­ten­schutz­er­klä­rung zu än­dern. Die je­weils ak­tu­elle Da­ten­schutz­er­klä­rung ist auf un­se­rer Web­site pu­bli­ziert und wird mit der Nut­zung der Web­site www.begin-mentoring.ch als ver­bind­lich ak­zep­tiert.

Diese Seite wurde letzt­mals ge­än­dert am 28.06.2018. Wenn Sie Fra­gen oder Kom­men­tare zu un­se­ren recht­li­chen Hin­wei­sen oder zum Da­ten­schutz ha­ben, neh­men Sie bitte un­ter info@begin-mentoring.ch mit uns Kon­takt auf..